Seite wählen

Roman Woolf

Chisato Shee

KRIMI

Die Kleinstadt Peachport wird von einer geheimnisvollen Mordserie heimgesucht. Die Polizei tappt vollständig im Dunkeln und ein bestialischer Mord nach dem anderen geschieht.

Der Autor

Roman Woolf

1968, geboren und aufgewachsen in Wien hat er schon im Vorschulalter seine künstlerische Ader entdeckt und seine ersten Kompositionen getätigt. Musik war immer seine Leidenschaft und die Bühne oft seine Welt.

Das Schreiben von Schauspielen und Belletristik wurde es in den letzten Jahren eine seiner kreativen Tätigkeiten, wird ihm aber seiner Ansicht nach ins höhere Alter begleiten.

{

Das größte Schauspiel, das wir uns ansehen können, ist jenes in der eigenen Vorstellungskraft. Und willst Du auch nur einen kleinen Teil davon auf die Bühne der Welt bringen, musst Du Dich einfach hinsetzen und ein Buch schreiben!

– Zitat des autors

der blog des autors

Der 1. Krimi

Chisato Shee - Im Rotlicht Leseprobe: 3:10 zeigte die Digitaluhr am Handgelenk der fast unbekleideten Halb-Japanerin, die sich dort auf dem alten abgelegenen Sofa rekelte. Die Frisur der jungen Frau glich einer Figur aus einem Manga Comic. Die kurzen...

Der Autor

“Es muss spannend sein und Spaß machen. Und wenn es am Ende ein wenig zum Nachdenken anregt, dann ist es gut!” Dies sagt Roman Woolf über seine Vorstellung eines unterhaltsamen Buches. Der Quereinsteiger der Belletristik, der zuvor nur Songtexte und Texte für...

Translate »